2010

Fünfte Deutsch-Nigerianische Energiekonferenz

Am 03. und 04. Mai findet in Abuja die Fünfte Deutsch-Nigerianische Energiekonferenz statt.
Im September meldet Siemens Energy den ersten Vertragsabschluss, der im Rahmen der Partnerschaft angebahnt wurde.
Das Unternehmen erhält von der Niger Delta Power Holding Company den Auftrag zum Bau des Gaskraftwerks Geregu II in Ajaokuta.
Ende 2012 soll das erdgasbefeuerten Kraftwerks mit einer Leistung von 434 Megawatt ans Netz gehen.
Das Auftragsvolumen beträgt rund 230 Millionen Euro.

E.ON bietet in einem Konsortium unter Federführung der Oando plc. ein technisches Paket an, um die Gas-Gathering-Konzession Ost im Rahmen des nigerianischen Gas-Master-Plans realisieren zu können. Das Konsortium gewinnt die Ausschreibung.